Reiseveranstalter Ofit Service
 
 

alle aufmachen | alle zumachen

   
Ukraine erleben  Firma
Ukraine erleben  Kontakt
Ukraine  Anfrageformular
 Registrierung
Reise nach Ukraine  Referenzen
Kurzreise nach Ukraine  Vertrag
 


Ausflug nach Tschernihiw Reisen nach Ukraine » Individuelle Reisen » Städtereisen » Kiew
 
Ausflug nach Tschernihiw
 
Kiew - Kozelez - Tschrnihiw - Kiew
 

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Abfahrt zu einem faszinierenden Tagesausflug nach Tschernihiw. Die Entfernung von Kiew nach Tschernigow beträgt 140 km.

Auf halber Strecke machen Sie Halt in der kleinen Stadt Kozelets. Der Name kommt von Wildblumen "Kozelets". Hier besichtigen Sie die prächtige Kathedrale der Jungfrau Maria aus dem 18. Jahrhundert. In der Kirche können Sie die Ikonostas des berühmten russischen Architekten Bartolomeo Rastrelli (ital. Herkunft) sehen.

Danach erreichen Sie das Ziel - die Stadt Tshernihiv. Es ist eine der ältesten Städte der Ukraine und dieses faszinierende Reiseziel bietet einen angenehmen Tagesausflug von Kiew. Tschernihiw ist eine angenehme und einladende Stadt, die Besuchern eine umfangreiche Geschichte, interessante Monumente und große Kirchen bietet, die alle die Parks und breiten Boulevards des historischen Zentrums betreten.

Erstes, was alle Besucher in Tschernihiw sehen, ist die hohe, fünfkuppelige barocke Katharinenkirche, die am Rande der Stadt auf einem Hügel steht. Diese Kirche im Barockstil stammt aus dem 18. Jahrhundert und hat eine weiß getünchte Fassade und große goldene Kuppeln.

Während der Führung sehen Sie:

  • Dytynets Val (Rampart) von Tschernihiv - der älteste Teil der Stadt, das Territorium des ehemaligen Fürstenpalastes und der Festung. Es ist das historische und kulturelle Herz von Tschernihiw. Es umfasst mehrere Denkmäler: Spaso-Preobrazhens'kyi Kathedrale, Borys und Hlib Kathedrale, Tschernihiw Collegium, History Museum, das Denkmal von Taras Schewtschenko. Es gibt auch zwölf gusseiserne Kanonen aus dem XVII-XVII Jahrhundert im Museumsgebiet.y.
  • Heilige Dreifaltigkeit - Elias-Kathedrale. Der Komplex umfasst die Antonyi-Höhlen, die Kirche von Elias (Refektorium) und die Dreifaltigkeitskirche (Troits'kyi), die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Vom 58 Meter hohen Glockenturm öffnet sich ein herrlicher Blick auf die Stadt.
  • Antonij-Höhlen. Ein einzigartiges Stück unterirdischer religiöser Architektur, eines der wenigen unterirdischen Klöster in Europa. Der Komplex wurde 1069 von Antonij Pechers'kyi, dem Gründer der berühmten Kyiv-Pechers'ka Lavra, gegründet. Im XII Jahrhundert wurde die Kirche von St. Elias (Illins'ka) über dem Eingang der Höhlen gebaut. Jetzt ist das einzige Gebäude der Art, das intakt geblieben ist.
  • Rote Platz mit seinen öffentlichen Gärten und Boulevards ist einer der schönsten Bezirke von Tschernihiw, sein kulturelles und administratives Zentrum.
  • Spaso-Preobrazhenskyi-Kathedrale. Die Kathedrale wurde 1036 erbaut. Sie ist ein Jahr älter als die Heilige Sofie Kathedrale in Kiew. Das Gebäude ist in einem guten Zustand erhalten. Jetzt gehört es der Orthodoxen Kirche.
  • Heiligen Paraskewa (Pjatnytska) Kirche. Die Kirche, erbaut in den XII-XII Jahrhunderten, ist ein ein-gewölbter, Kreuz-gewölbter Tempel mit vier Säulen. Es ist ein echtes Meisterwerk der ukrainischen Architektur.
  • Jelezky Himmelfahrtsnonnenkloster. Das Kloster wurde von TschernihiwFürst Svyatoslav im XI Jahrhundert gegründet. Es enthält auch die Höhlen aus der alten russischen Periode. Der Architekturkomplex wurde im ukrainischen Barockstil erbaut und umfasst Uspens'kyi Kathedrale, Glockenturm (36m), Heiligen Peter und Paul Kirche mit Refektorium und den Zellen.
Rückkehr nach Kiew.

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

Ausflug nach Tschernihiw

 

 
Reise nach Ukraine Bestellen   Zusammenarbeit mit Reiseveranstalter in der Ukraine Partner werden
     
  Reisen nach Ukraine mit © Reiseveranstalter OFIT-Service: Incoming Reiseveranstalter in der Ukraine  

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Туры по Украине