Reiseveranstalter Ofit Service
 
 

alle aufmachen | alle zumachen

   
Ukraine erleben  Firma
Ukraine erleben  Kontakt
Ukraine  Anfrageformular
 Registrierung
Reise nach Ukraine  Referenzen
Kurzreise nach Ukraine  Vertrag
 


Stadtführung in Charkiw Reisen nach Ukraine » Individuelle Reisen » Städtereisen » Charkiw
 
Stadtführung in Charkiw
 

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

"Spiegelstrom" ist eines der Symbole von Charkiw, seine Visitenkarte, eine der Hauptattraktionen in den "Sieben Weltwunder von Charkiw". Laut der offiziellen Version wurde der Brunnen Spiegelstrom 1947 vom Architekten V. Korzh zu Ehren des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg gebaut. Der Brunnen ist eines der besten Baudenkmäler von Charkiw und ist in der Enzyklopädie der UNESCO enthalten.

 
Architektonisches Aussehen von Bahnhofsplatz wurde im Laufe von mehr als hundert Jahren geschaffen. Jetzt ist es ein Ort zum Spazierengehen und Entspannen mit einem Platz in eleganten Blumenbeeten, spektakulären Farbmusikbrunnen, gepflegten Wegen, bequemen Bänken. Dies ist eines der größten vorrevolutionären Gebäude der Stadt.
 
Die Kathedrale der Himmelfahrt der Jungfrau Maria ist die älteste orthodoxe Kirche im Stil des russischen Barocks und eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Charkiw. Der Glockenturm der Kathedrale aus dem XIX. Jahrhundert, der 89,5 Meter hoch war, war das höchste Gebäude der Stadt und sogar in ganz Russland zur Zeit der Errichtung und für mehr als 150 Jahre später. Heute ist es eines der höchsten Gebäude in Charkiw und belegt den 9. Platz der Welt in der Liste der höchsten orthodoxen Glockentürme (in der Ukraine wurde es nur vom Großen Lavra Glockenturm in Kiew (96,5 Meter) überholt).
 
Eines der Symbole von Charkiw ist ein Denkmal für den hervorragenden ukrainischen Dichter und Prosaiker Taras Schewtschenko. Es gilt als das beste Denkmal von Schewtschenko in der Welt und ist eines der sieben Wunder von Charkiw. Das Denkmal ist eine originelle architektonische Spirale mit einer dreieckigen Säule mit Schewtschenko auf dem Podest, um die ein Kreis von 16 Statuen in Bewegung eingefroren, symbolisiert die arbeitenden Menschen im Kampf für ihre Rechte und Freiheiten.
 
Eine der ersten Kirchen in Charkiw war die Verkündigungskirche. Es wurde um 1655 gegründet und ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten und eines der sieben Wunder von Charkiw. Der Tempel ist für 4.000 Menschen ausgelegt und war einer der größten im Russischen Reich. Heute ist es eine Stadtkathedrale. 
  
Von all der Bauplanungen der Stadt, die in 1925-1936 Jahren in Charkiw umgesetzt wurden, die meisten Interesse weckt das Ensemble des zentralen Platzes - Freiheit. Das erste majestätische Wahrzeichen des neuen architektonischen Trends war Staatsindustriehaus, ein Denkmal der Architektur des Konstruktivismus, ein Symbol von Charkiw und diesem Stil. Vor dem Wiederaufbau von 2003 galt als ein Denkmal der Architektur von weltweiter Bedeutung unter dem Schutz der UNESCO.
 
Während der Sommerhitze kann man die schönen Brunnen genießen. Ungewöhnlicher Brunnen "Cascade" steigt den steilen Hang im Schewtschenko-Garten ab. Von der obersten Aussichtsplattform der "Cascade" öffnet sich ein wunderschönes Panorama. Springbrunnenplatz vor dem Akademischen Opern- und Balletttheater ist in der Abenddämmerung gut zu bewundern. Sie sind attraktiv beleuchtet, spielt Musik.

 

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

Stadtführung in Charkiw

 
Reise nach Ukraine Bestellen   Zusammenarbeit mit Reiseveranstalter in der Ukraine Partner werden
     
  Reisen nach Ukraine mit © Reiseveranstalter OFIT-Service: Incoming Reiseveranstalter in der Ukraine  

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Туры по Украине