Reiseveranstalter Ofit Service
 
 

alle aufmachen | alle zumachen

   
Ukraine erleben  Firma
Ukraine erleben  Kontakt
Ukraine  Anfrageformular
 Registrierung
Reise nach Ukraine  Referenzen
Kurzreise nach Ukraine  Vertrag
 


Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien

Reisen nach Ukraine » Gruppenreisen » Themenreisen » Deutsches Erbe
Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien
 
Lwiw – Einsiedel - Falkenstein - Rosenberg - Dornfeld - Lindenfeld - Reichenbach - Lwiw (4 Tage/3 Nächte)

Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien Auf den Spuren der deutschen Kolonien in Galizien  
 
Tag 1. Lwiw
Ankunft in Lwiw. Transfer zum Hotel und Gelegenheit für den ersten individuellen Bummel durch die herrliche Altstadt. Abendessen und Übernachtung in Lwiw.
 
Tag 2. Lemberg der K.u.K. Zeit
Frühstück. Während der Stadtrundfahrt durch altertümliche Stadt Lwiw machen Sie erste Bekanntschaft mit der Geschichte der Stadt und ihrem Kulturerbe. Besuch der architektonischen Denkmäler der 13.-20. Jahrhunderten: Maria Snezhna Kirche, die ältesten Hochschulen der Stadt (Lwiwere Politechnika und die Universität), Georgskathedrale, Besuch eines der ältesten Hotels der Ukraine - „George"(„Zhorzh"), und auch Häuser, die mit dem Leben von Franz Xaver Mozart, J. Roth, Leopold von Sacher Masoch, verbunden sind. Folgen sie den Spuren der Habsburger, die Lemberg seit der Polnischen Teilung 1772 bis zum Ende des 1. Weltkrieges 1918 beherrschten. Unser Spaziergang entführt Sie in das in österreichischer Regierungszeit entstandene Stadtviertel mit schönen Alleen und imposanten Gebäuden: dem ehem. Landtagsgebäude, Pototsky-Palast, dem Ossolineum, Opernhaus, dem Ensemble auf dem Prospekt der Freiheit und auf dem Schevtschenko-Prospekt. Abendessen und Übernachtung in Lwiw.
 
Tag 3. Lwiw – Einsiedel - Falkenstein - Rosenberg - Dornfeld - Lindenfeld - Reichenbach
Frühstück. Ausflug zum ehemaligen deutsche Kolonien, die in den 1780er Jahren von nicht katholischen Deutschen besiedelt wurden und «Dornfelder Pfarrsprengel» bildeten. In den Zeiten von Adelsrepublikj Polen-Litauen gehörten zu der «Szczerzecer Schlüssel». Während der Führung erfahren Sie wie groß die Besiedlugsmaßnahmen in Galizien waren, über Schiksal der gegründeten Siedlungen nach der Zerfall der Österreichischer Monarchie bis zum heutigen Tag, über Beziehungen zwischen Übersiedler und örtlichen Bewohner, u.a sehen Sie Brunnen in Einsiedel, ehemalige Schulen in Falkenstein und Dorfeld, Mühle und Pfarrhaus in Dornfeld, Wohnbebauung aus dem 18. Jh. in Lindenfeld, Denkmal für ukrainisch-deutsche Freundschaft in Reichenbach, besichtigen Friedhöfe von deutsher Familien, die hier Mal wohnten. Rückkehr nach Lemberg. Abendessen und Übernachtung in Lwiw.
 
Tag 4. Lwiw
Frühstück. Transfer zum Flughafen/Bahnhof. Heimfahrt.
 
Programmpreis in  Euro pro Person
 
15  Pax
20+1  Pax
24+1  Pax
30+1 Pax
34+1 Pax
Aufpreis für EZ
Hotel George 3*
290
275
262
247
235
130
Hotel Eurohotel 3*
305
293
278
262
257
120
Premier Hotel Dnister 4*
325
315
297
283
272
145
Hotel Leopolis 4*
471
465
452
433
427
215
 
Inkludierte Leistungen:
  • Übernachtungen im gewählten Hotel in Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück (Buffet);
  • Verpflegung: 3 Abendessen, 1 Mittagessen am 3. Tag;
  • Transportleistungen laut Programm;
  • Deutschsprachige Stadtführer;
  • 1 Freiplatz in EZ für Gruppenleiter (ab 20 zahlenden Gästen).  
Nicht inkludierte Leistungen:
  • Flugtickets, Steuer, Versicherung;
  • Mittagessen;
  • Nicht angegebene Leistungen;
  • Persönlische Ausgaben.  
 
Reise nach Ukraine Bestellen   Zusammenarbeit mit Reiseveranstalter in der Ukraine Partner werden
     
  Reisen nach Ukraine mit © Reiseveranstalter OFIT-Service: Incoming Reiseveranstalter in der Ukraine  

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Туры по Украине