alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reise nach Ukraine  Referenzen
Reise nach Ukraine  Vertrag
 


Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg Reisen nach Ukraine » Individuelle Reisen » Städtereisen » Lwiw
Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg
 

Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lemberg. Lwiw ist ein bekanntes Zentrum der jüdischen Kultur. Juden kamen als eine der größten ethnischen Gruppen nach Lemberg im 13. Jh. und es wurden 45 jüdischen Synagogen geöffnet.
Sie werden Möglichkeit haben, Holocaust-Mahnmal, ein Gebäude der ehemaligen jüdischen Krankenhaus, die Synagoge des Progress-Ordnung, das Haus der jüdischen Gemeinde, ein Haus, in dem berühmten jüdischen Schriftsteller Scholom Aleikhem für einige Zeit gelebt hat, und die einzige existierende und funktionierende Synagoge zu sehen. Auch Sie werden jüdische Grabstätte auf Janiver Friedhof und das Denkmal für die Opfer des Lwiwer Ghetto während des Zweiten Weltkriegs Zeit besuchen.
Sie werden auch das Gebiet des alten jüdischen Viertel im Zentrum der Stadt besichtigen. Hier finden Sie die Reste der berühmtesten und geheimnisvolle Synagoge, genannt "Goldene Rose" zu sehen. 

 
Bestellen   Partner werden
     
  Reisen nach Ukraine mit © Reiseveranstalter OFIT-Service: Incoming Reiseveranstalter in der Ukraine  

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Туроператор по Украине