alle aufmachen | alle zumachen

   
 Firma
 Kontakt
 Anfrageformular
 Registrierung
Reise nach Ukraine  Referenzen
Reise nach Ukraine  Vertrag
 


Silvester in der Ukraine Reisen nach Ukraine » Gruppenreisen » Themenreisen » Feste

Silvester 2013 in der Ukraine

Silvester in der Ukraine Silvester in der Ukraine Silvester in der Ukraine

Tag 1 (27. Dezember): Deutschland - Lwiw
Anflug nach Lwiw. Empfang durch deutschsprachigen Begleiter. Transfer Flughafen – Hotel. Hotelbezug.
  
Tag 2 (28. Dezember): Lwiw
Frühstück. Stadtrundgang: Bekanntschaft mit der Geschichte der Stadt und ihrem Kulturerbe. Besuch der architektonischen Denkmäler der 13.-20. Jahrhunderten. Bekanntschaft mit dem Herzen des altertümlichen Lwiw – Marktplatz und architektonische Denkmäler verschiedener Epochen: Boimenkapelle (16. Jh.), Lateinische Kathedrale der Heiligen Maria, Denkmal der Kirchengotik. Bandinelli Palast (16. Jh.), der dem Kaufmann aus Italien Roberto Bandinelli gehörte, ein einzigartiges Denkmal der Architektur – „Schwarzes Steinhaus“ (16. Jh., Autoren sind Paul Rimljanin und Peter Krasowskij). Königspalast (1580, Architekt Petro Barbone) und Innenhof, genannt „Italienischer Hof“, wegen der Ähnlichkeit mit den Renaissancehofen in Florenz. „Venezianer Steinhaus“, das dem Konsul aus Venedig Antonio Massari gehörte, das Vorbild der italienischen Renaissance Kampianenkapelle (16.–17. Jh.), Dominikanerkathedrale. Freizeit.
  
Tag 3 (29. Dezember): Lwiw – Schowkwa – Krechiw – Lwiw - Kiew
Frühstück. Ausflug nach Schowkwa und Krechiw. Besichtigung von Schowkwa – gebaut nach Prinzip „der idealen Stadt“ der Renaissance-Epoche: Marktplatz, Schloss (16. Jh.), Kirche des heiligen Laurentius (16. Jh.), Dominikaner Kloster (17. Jh.), Wasylianer Kloster (17. Jh.), Denkmäler der Volksbaukunst – Holzkirchen von Madonnageburt und Dreieinigkeit (17. Jh.). Weiterfahrt nach Krechiw. Besuch des funktionierenden Wasylianer Klosters des heiligen Nikolaus (17. Jh.). Rückkehr nach Lwiw. Nachtzug Lwiw-Kiew, 2 Klasse Abteil.
 
Tag 4 (30. Dezember): Kiew
Frühstück. Stadtrundfahrt- und gang. Kathedrale des Heiligen Wolodymyr, das Opernhaus, das Goldene Tor, Sophien Platz, Michailovsky Platz, Denkmal für fürstin Olga, Klosterkirche St. Michael mit den goldenen Kuppeln, der Berg Altkiewer, Chreschtschatik-Boulevard. Besichtigung von Sophien Kathedrale. Hotelbezug. Freizeit.
 
Tag 5 (31. Dezember): Kiew
Frühstück. Besichtigung von Kiewo-Petscherska Lawra: Kloster Kiewo-Petscherska Lawra war in 11 Jahrhundert gegründet und wurde im Laufe von 9 folgenden Jahrhunderten bebaut. Der Name "Petschersk" stammt vom Wort "der Höhle", die auf diesem Territorium gefunden waren und in die sich die ersten Mönche ansiedelten. Lawra ist ein ehrenvoller Titel, der den sehr grossen und bedeutenden Klöstern gegeben wurde. Die Mehrheit der Bauten von Kiewo-Petscherska Lawra gehören zu 17-18 Jh., und sind ein schönes Beispiel des Stils des Ukrainischen Barockstiles in der Architektur. Freizeit. Silvesterparty in kiewer Restaurant.
 
Tag 6 (01. Januar): Kiew
Frühstück. Zeit zum Entspannen. Nachmittags Spaziergang zu den alten Straßen von Podol: Postplatz, Andrejewska Kirche, Andreasabstieg, Frolowski Kloster, Kontraktowa Platz, Kiewo-Mogiljanska Akademie. Freizeit.
 
Tag 7 (02. Januar): Kiew - Deutschland
Frühstück. Transfer Hotel – Flughafen. Heimflug

Preise (Netto) in Euro pro Person:  
2 Pers.
3  Pers.
4-5  Pers.
6-7 Pers.
8-9 Pers.
10 Pers.
Aufpreis für Single
945
819
690
569
503
473
165
Für Gruppenpreis ab 15 Personen bitte schreiben Sie uns.

Im Preis sind enthalten:
- Aufenthalt im Hotel 3*: 2 Nächte in Lwiw, 3 Nächte in Kiew. Unterbringung in Double/Twin Standars Zimmer mit Frühstück (Buffet).
- Verpflegung: 6 Frühstücke Buffet.
- Zugtickets (2. Klasse, 4 Pers. in Abteil): Lwiw – Kiew. Aufpreis für 1.- Klasse - 55 Euro/p.P.
 
- Transportleistungen:
Tag 1 – Lwiw: Transfer Flughafen – Hotel
Tag 2 – Lwiw: ab 09:00 bis 12:00
Tag 3 – Lwiw – ZhowkwaKrechiw: ab 09:00 bis 15:00 + Transfer zum Bahnhof
Tag 4 – Kiew: Transfer vom Bahnhof + ab 09:00 bis 16:00.
Tag 7 – Kiew: Transfer zum Flughafen
 
- Stadtführerleistungen:
Tag 2 – Lwiw: ab 09:00 bis 15:00
Tag 3 – LwiwZhowkwaKrechiv: ab 09:00 bis 15:00
Tag 4 – Kiew: Transfer vom Bahnhof + ab 09:00 bis 17:00
Tag 6 – Kiew: 3 Stunden Nachmittags
 
- Eintrittskarten: Führungen in Schowkwa und in Krechiw, Sophien Kathedrale, Kiewo-Petscherska Lawra.
 
Im Preis sind nicht enthalten:
- Flugtickets, Steuer,Versicherung ;
- Programm von Silvesterfeier – nachfragen in November.
- Transportleistungen, nicht angegebene oben;
- Verpflegung: Mittagsessen und Abendessen;
- Fakultative Ausflüge;
- Persönliche Ausgaben
 
Fakultative Ausflüge (inkl. Guide, Transport und Eintrittskarten):
    
Preise in Euro pro Person
  
2 pax
3 pax
4-5 pax
6-7 pax
8-9 pax
10 pax
Pirogowo - Museum für volkstümliche Architektur (5 St.)
118
92
73
54 
45
40 
Haus von Pan Sawka Führung (5 St.)
150
121
95
77
69
62
Museum von Tschernobyl Katastrophe  (2 St.)
67
54
45
36
31
28
 
 
Achtung! Sie haben keine Rechte, für die Einsicht des verborgenen Textes. Eine Registrierung ist erfordelich.
 
Bestellen   Partner werden
     
  Reisen nach Ukraine mit © Reiseveranstalter OFIT-Service: Incoming Reiseveranstalter in der Ukraine  

 
Login



Login :
 
Passwort :
 
       
 
Passwort vergessen?


 
 

Туроператор по Украине